Momentan suchen wir...

 

  • Leute , die  gerne bei der Betreuung von Senioren mit Unterstützungsbedarf mitmachen wollen. Ab Juni 2022 finden 14 tägig Treffen im Rathaus Weilersbach statt. Dieses Angebot soll auch in anderen Orten der VG gemacht werden. Wer also gerne im Team von Betreuungskräften dabei sein will und sich für diese bereichernde Aufgabe interessiert, kann sich unverbindlich melden. Wem es Spaß macht, sich mit Senior*innen zu sprechen, zu singen, lesen, basteln, Ausflüge machen usw., ist herzlich willkommen.
  • Erwachsene und Senioren, die gemeinsam mit anderen das große Wandbild zum Thema "Die vier Jahreszeiten" für die Begegnungsstätte fertigstellen wollen. Die Bilder aus dem Projekt mit der Mittelschule werden noch ergänzt und müssen zusammengefügt werden. Es wird mit Acyl gemalt. Erich Müller wird die Gruppe anleiten. Ab Ende August 2022 finden bei ihm ein paar Treffen statt. Es sind keine besonderen Fähigkeiten Voraussetzung - nur Lust auf Kreativität!
  • Willkommens-Kräfte, die die ukrainischen Frauen bzw. Familien und Kinder unterstützen wollen, sich bei uns zurecht zu finden. Dabei geht es um ganz alltägliche Dinge wie Einkaufen, Behördengänge oder um  Zeit etwas zu erklären, zuzuhören, gemeinsame Unternehmungen zu machen usw. 
  • Engagierte Bürger, die sich mit Ideen und ihren Begabungen in der Begegnungsstätte  oder in ihrem Umfeld einbringen möchten. Welche Talente haben Sie? Egal ob Sie kreativ, technisch, handwerklich, künstlerisch oder bzgl. Alltagsfähigkeiten  begabt sind. Vielleicht haben Sie auch ein Interesse oder bereits eine Qualifikation für ein Bewegungs- oder Beschäftigungsangebot?  Jeder Mensch ist wichtig und kann eine Bereicherung für andere sein. Geben Sie sich einen Ruck und melden Sie sich einfach! Ganz besonders sind auch Jugendliche und junge Erwachsene eingeladen, sich zu melden.
  • Fahrer, die Lust und Zeit haben, bei der Essensauslieferung für ältere Menschen oder bei Begleitungen für Seniorinnen und Senioren regelmäßig oder auch als Springer dabei zu sein.
  • Menschen, die  ihre IT-Kenntnisse  gerne an andere weitergeben. Wir möchten gerne eine IT-Sprechstunde und weitere Anfängerkurse für Handy- oder Computernutzung  oder Einzelberatung anbieten.
  • Menschen, die zu den Angeboten kommen und Interesse zeigen können nie genug dasein :-). Schließlich ist das auch eine Wertschätzung gegenüber denjenigen, die ihre Zeit und Fähigkeiten für andere einsetzen.


Wir freuen uns, wenn Sie sich melden!  

Sind Sie neugierig geworden?

Dann nehmen Sie Kontakt auf ;-)

Das Auto für die Essenslieferung wird beladen. Hier ist der Koch Ferdinand Sponsel, die Bürgermeisterin Fr. Anja Gebhardt und der Wirt Alexander Sponsel zu sehen.

Gemeinsames Stockbrotgrillen im Vereinsgarten Leutenbach. Oktober 2021

Schulung für Handy-Neueinsteiger in Leutenbach

Bei der Helferschulung für das Testzentrum in Weilersbach